Für Arbeitgeber
Ausbildung Kaufmann für Verkehrsservice im Bahnhof 2024 (w/m/d)
Für diese Stellenausschreibung werden keine Bewerbungen mehr entgegengenommen
Die Deutsche Bahn ist eine der vielfältigsten Arbeitgeberinnen Deutschlands. Wir suchen jedes Jahr deutschlandweit über 5.000 Auszubildende in 50 Berufen, die mit uns gemeinsam noch besser werden wollen.

Zum 2. September 2024 suchen wir dich für die 3-jährige Ausbildung zum Kaufmann für Verkehrsservice (w/m/d) bei der DB InfraGO AG in Bad Kreuznach. Die Berufsschule ist die Julius-Leber-Schule in Frankfurt (Main).

Das erwartet dich in deiner Ausbildung:

  • Kenntnisse zu Reiseangeboten sowie Service- und Sicherheitsleistungen
  • Umgang mit modernen Kommunikations- und Verkaufssystemen
  • Du eignest dir wichtige Grundlagen der Kundenberatung und -betreuung, des Marketings und Projektmanagements an
  • Du bist an der DB Information sowie im mobilen Service im Bahnhof tätig und betreust und berätst hier unsere Kund:innen


Dein Profil:

  • Du hast die Schule (bald) erfolgreich beendet
  • Gute Fremdsprachenkenntnisse bringst du mit
  • Kunden- und Serviceorientierung sind dir wichtig
  • Auch in schwierigen Situationen bewahrst du Ruhe und behältst den Überblick
  • Du bist verantwortungsbewusst, zuverlässig sowie flexibel und mobil
  • Du hast kein Problem damit im Schichtdienst und auch am Wochenende und an Feiertagen zu arbeiten
  • Du bist körperlich fit und Arbeit am Bahnsteig macht dir nichts aus


Du möchtest gern im Zugbegleitdienst arbeiten und verfügst bereits über eine abgeschlossene Berufsausbildung? Dann ist vielleicht auch der "Quereinstieg zum:zur Zugbegleiter:in" für dich interessant.

Benefits:

  • Wir bieten Dir 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen wie z.B. DB Job-Ticket für Deinen täglichen Arbeitsweg.
  • Zuschuss bis 350 € monatlich.
  • Übernahmegarantie, wenn Du Deine Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen hast.


Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Verwandte Tags
-
STELLENZUSAMMENFASSUNG
Ausbildung Kaufmann für Verkehrsservice im Bahnhof 2024 (w/m/d)
Bad Kreuznach
vor einem Monat
Keine Erfahrung / Kein Abschluss
Vollzeit / Teilzeit