Für Arbeitgeber
Job Header Image
Betreuer in der stationären Jugendhilfe (m/w/d)
Für diese Stellenausschreibung werden keine Bewerbungen mehr entgegengenommen
Company logo (non-clickable)
Gleis 9 3/4 GmbH
KölnStandort
Köln
vor 12 Tagen
Datum der Veröffentlichung
vor 12 Tagen
N/A
Mindestniveau
N/A
SonstigesStellenkategorie
Sonstiges
Erzieherin / Erzieher / Sozialpädagoge / Betreuer*in (m/w/d) in der stationären Jugendhilfe im Rahmen einer EPM in Vollzeit oder Teilzeit

Wir suchen derzeit für die Betreuung von Klient*innen der Jugendhilfe in Kerpen, Wesseling, Zündorf und Horhausen (WW) nach Fachpersonal mit pädagogischer Ausbildung.

Im Rahmen von Individualmaßnahmen, werden junge Menschen im Alter von 13 - 18 Jahren durch uns betreut. Diese haben eine besondere Neigung zu herausforderndem Verhalten (Hochrisikoklientel, "Systemsprenger") insbesondere selbstverletztendes sowie fremdgefährdendes Verhalten gehört zu ihrem Repertoire.

Um das Setting möglichst sicher für alle Beteiligten zu gestalten, ist stets ein, speziell in Belangen der Deeskalation geschulter Mitarbeiter des Deeskalationsteams mit im Dienst. So können Sie Sich der spannenden Herausforderung stellen, mit diesen besonderen jungen Menschen zu arbeiten und müssen gleichzeitig nicht um Ihre oder die körperliche Unversehrtheit anderer bangen.

Wir bieten:
  • überdurchschnittliche Bezahlung in Orientierung an den TVÖD (22,5 € / Std.)
  • Ein motiviertes Team mit angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • Überstunden werden direkt im Folgemonat vergütet
  • Nachtdienste werden durch bezahlt
  • Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld
  • Regelmäßige interne Schulungen
  • Regelmäßige Supervision
  • Ein spannendes Arbeitsumfeld
  • Vielfältigen Möglichkeiten sich mit eigenen Ideen einzubringen
  • Mitgestaltung von Konzeption und Arbeitsalltag

Wir suchen

Erforderlich:Sie sind Erzieher*in, Heilpädagog*in, Sozialpädagog*in, Heilerziehungspfleger*in, Sozialarbeiter*in oder Psycholog*in? Dann gelten Sie im Rahmen von Einzelpädagogischen Maßnahmen (EPMs) als Fachkraft. Da wir seitens des Landesjugendamtes an das Fachkräftegebot gebunden sind, können wir nur Menschen mit entsprechender Ausbildung einstellen. Folgende Eigenschaften bzw. Befähigungen wären zwingend notwendig für eine Einstellung:
  • Eignung und Qualifikationen aus den Bereichen Pädagogik (mindestens dreijähriges Studium oder Ausbildung) oder Psychologie (Studium)
  • Fahrerlaubnis (Klasse B)
  • Freundliche, teamfähige und engagierte Ergänzungen für unser Team
  • Bereitschaft unvoreingenommen mit von anderen als "schwierig" beschriebenen Klient*innen zu arbeiten
  • Ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit
  • Konstruktiven Umgang mit herausfordernden Situationen

Wünschenswert / Optional:
  • Zusatzausbildung /en im Bereich Traumatherapie, Erlebnispädagogik o.ä.
  • Interesse an Sport und / oder Handwerklichen Tätigkeiten
  • Erfahrung im Bereich der stationären Jugendhilfe

Wir konnten Ihr Interesse wecken? Sie haben Interesse an einem spannenden und dynamischen Arbeitsumfeld, das Sie selbst mit gestalten können?Dann bewerben Sie Sich einfach hier bei uns.
Verwandte Tags
-
STELLENZUSAMMENFASSUNG
Betreuer in der stationären Jugendhilfe (m/w/d)
Company logo (non-clickable)
Gleis 9 3/4 GmbH
Köln
vor 12 Tagen
N/A
Vollzeit / Teilzeit