Für Arbeitgeber
Erzieher (m/w/d) zur Eröffnung einer Jugendhilfeeinrichtung
Für diese Stellenausschreibung werden keine Bewerbungen mehr entgegengenommen
Company logo (non-clickable)
AWO Schleswig-Holstein gGmbH
vor 2 Monaten
Datum der Veröffentlichung
vor 2 Monaten
N/A
Mindestniveau
N/A
SonstigesStellenkategorie
Sonstiges
Lust auf unkonventionelle Arbeit im stationären Jugendhilfebereich?

Dann bist du bei uns genau richtig! Für die Eröffnung unserer innovativen Jugendhilfeeinrichtung #ReStart in Horst suchen wir zum 01.07.24 Sozialpädagogen / Erzieher (m/w/d) für die Bildung von sozialpädagogischen Tandems. Es geht um die stationäre Betreuung von jungen Menschen mit besonderen Unterstützungsbedarfen (Grenzgänger).

Zu besetzen ist eine unbefristete Teilzeitstelle mit 30,00 Wochenstunden für die Phase vor Eröffnung der Einrichtung (ca. 3 Monate), mit anschließender Stundenerhöhung auf 39,0 Wstd. Kernarbeitszeit ist von Montag bis Freitag im Zeitraum von 10-20 Uhr.

Deine Benefits:
  • ein kreativer und anspruchsvoller Aufgabenbereich mit viel Freiraum für eigene Ideen
  • eine unbefristete Anstellung bei einem der größten sozialen Dienstleister Schleswig-Holsteins
  • attraktive Vergütung nach TVöD inkl. umfangreicher Zulagen, Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersversorgung
  • 30 Urlaubstage und einen Regenerationstag (ab 2025: zwei)
  • Angebote der Gesundheitsförderung und Krisenberatung
  • Supervision, Mitarbeiter*innengespräche und attraktive Fortbildungsmöglichkeiten
  • vergünstigte Konditionen für namhafte Fitnessstudios
  • Kooperationen für Einkaufsrabatte und Mobilitätslösungen (Deutschlandticket, JobRad)
  • eine durch Wertschätzung, Offenheit und Verlässlichkeit geprägte Zusammenarbeit

Deine Hauptaufgaben:

(1) Während der Vorlaufphase:
  • Konzeptarbeit zur zukünftigen Tandemarbeit
  • Gestaltung der Lebensräume für die Jugendlichen
  • Fallarbeit, Vorclearing und Erstkontakte zu den späteren Bewohner*innen
  • Fortbildungen im Bereich der Grenzgänger-Betreuung sowie Teamworkshops

(2) Nach Eröffnung der Einrichtung:
  • individuelle und bedarfsgerechte Betreuung junger Menschen im Tandem
  • Förderung der psychosozialen sowie emotionalen Entwicklung der jungen Menschen
  • Durchführung eines Clearings und sozialpädagogischer Diagnostik
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit mit verschiedenen Institutionen (z.B. Schulen, KJPP, Agentur für Arbeit)
  • Mitarbeit am Qualitätsmanagement und konzeptioneller Weiterentwicklung

Dein Profil:
  • berufliche Qualifikation als Sozialpädagog*in, Sozialarbeiter*in, Psycholog*in, Erzieher*in oder vergleichbar
  • traumapädagogische Zusatzausbildung
  • Berufserfahrung in der Jugendhilfe
  • Konflikt- und Reflexionsfähigkeit, selbstsicheres Auftreten, hohe Flexibilität und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildung (z.B. im Bereich Grenzgänger-Betreuung)
  • Fähigkeit zur professionellen Bewältigung von Krisen
  • Motivation zur Arbeit mit einer sozialpädagogischen Diagnostik-Software

#ReStart bietet voraussichtlich ab Oktober 2024 in kleinen Wohneinheiten Platz für bis zu 5 junge Menschen zwischen 14 und 18 Jahren mit besonderen Unterstützungsbedarfen. Schwerpunkt der Arbeit ist die umfassende pädagogische Betreuung der jungen Menschen in einem Tandem im 1:1-Kontakt. Den jungen Menschen soll ein sicherer Rahmen zur Selbstklärung ihrer Zukunftsperspektive geboten werden. Das Team setzt sich aus zwei sozialpädagogischen Tandems, weiteren Erzieher*innen, einem/r Psycholog*in und einer Einrichtungsleitung zusammen.

Du möchtest Jugendlichen eine Chance auf einen Neustart geben und in einem Umfeld arbeiten, das deine berufliche und persönliche Entwicklung fördert? Dann klicke auf den blauen "Jetzt bewerben"-Button und starte dein Abenteuer mit uns!
Verwandte Tags
-
STELLENZUSAMMENFASSUNG
Erzieher (m/w/d) zur Eröffnung einer Jugendhilfeeinrichtung
Company logo (non-clickable)
AWO Schleswig-Holstein gGmbH
Horst (Holstein)
vor 2 Monaten
N/A
Vollzeit / Teilzeit